Immer up to date mit HAPPY


31
Jan

Gewinnspiel-Panne bei PayPal – Vermeintliche Gewinner klagten

0 Kommentare
Im Juni 2013  verschickte PayPal an einen Teil seiner Kunden eine E-Mail mit der Nachricht, dass sie bei dem Gewinnspiel “Willste? Kriegste!” gewonnen hätten.  „Herzlichen Glückwunsch, Sie gehören zu den glücklichen Gewinnern!“  „Schauen Sie gleich mal in Ihrem PayPal-Konto nach, denn dort haben wir Ihnen die 500 Euro gutgeschrieben.“ Die Gutschrift blieb aus und kurz darauf erklärte PayPal die Anfechtung dieser Erklärung. Man
29
Jan

Ideen für ein Gewinnspiel: Es gibt immer einen Grund

0 Kommentare
Hier ein paar clevere Ideen für ein Gewinnspiel, wie Sie mit einem gut gemachten Gewinnspiel mehr Kunden, mehr Umsatz und mehr Ertrag erzielen können. Gewinnspiele bewegen. Sie bewegen Menschen, Einkaufswagen und Produkte. Keinem anderen Marketingtool gelingt das besser. ABSATZFÖRDERUNG Sie möchten den Absatz und Umsatz steigern, dann ist ein Gewinnspiel immer erste Wahl. Produktcode-Gewinnspiele, Kassenbon-Promotions und
25
Jan

Gewinnspiele funktionieren heute besser als vor zehn Jahren

0 Kommentare
Unsere Marktbeobachtungen zeigen: Gewinnspiele funktionieren heute besser als vor zehn Jahren. Es gibt allerdings keine wissenschaftlichen oder statistischen Arbeiten, die belegen, ob sich die grundsätzliche Teilnahmebereitschaft für Gewinnspiele in den letzten 10 Jahren geändert hat. Hierzu müsste man identische Gewinnspiele mit den gleichen Rahmenbedingungen vergleichen, was es so aber nicht gibt.  Trotzdem zeigen alle Parameter, dass
24
Jan

Gewinnspiele im Marketing-Mix optimal geplant

0 Kommentare
Worauf sollten Anbieter achten, wenn Sie Gewinnspiele im Marketing-Mix integrieren möchten? Hier ein paar Tipps für erfolgreiche Gewinnspiel-Kampagnen. Ein Gewinnspiel muss generell zur Kommunikation des Unternehmens passen und angemessen konzipiert werden. Angemessen heißt z. B., dass die Gewinne glaubwürdig sein müssen.  Eine genaue Beschreibung der Zielgruppe, die mit dem Gewinnspiel aktiviert werden soll, hilft bei
24
Jan

BGH: Bank darf Zinshöhe vom Ergebnis eines Fußballturniers abhängig machen

0 Kommentare
Aktion der Postbank zur EM 2004 nicht wettbewerbswidrig Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass eine Bank die Höhe der Zinsen für eine Geldanlage vom Ergebnis eines Fußballturniers abhängig machen darf. Der für Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) hat geurteilt, dass eine Bank die Höhe der Zinsen für eine Geldanlage vom Ergebnis eines Fußballturniers abhängig machen
24
Jan

Welche Daten/Adressen lassen sich mit Gewinnspielen generieren?

0 Kommentare
Wir empfehlen, dass Gewinnspiele immer für spezifische Zielgruppen aufgesetzt werden sollten, um diese optimal anzusprechen. Das perfekte Gewinnspiel-Konzept hängt dabei von verschiedenen Parametern ab: Der grafischen Gestaltung, der Mechanik, den Gewinnen und der Bewerbung. Wichtig ist auch die datenschutzkonforme Datengenerierung  Der aufgeklärte Verbraucher weiß, dass er seine Chance auf einen Gewinn mit der Währung „Daten“ bezahlt.
24
Jan

Welche Gewinnspiele und Verlosungen sind bei Werbetreibenden beliebt?

0 Kommentare
Das hängt ganz von dem Einsatzgebiet und dem Ziel des Gewinnspiels ab, auf welche Gewinnspiele und Verlosungen gesetzt wird. Bei Markenartikel-Herstellern sind Produktcode-Kampagnen und Kassenbon-Gewinnspiele besonders interessant und werden oft mehrfach im Jahr in verschiedenen Ausprägungen für die Absatzsteigerung im Handel veranstaltet. Die Leadgenerierung ist bei Produkt-Code-Gewinnspielen dagegen nicht relevant, sondern der Kauf und die
23
Jan

LAG Düsseldorf: Keine fristlose Kündigung wegen Telefonanruf bei Gewinnspiel

0 Kommentare
Die Klägerin hat Recht bekommen „Keine fristlose Kündigung wegen Telefonanruf bei Gewinnspiel“. Die Klägerin war seit dem 01.02.2014 bei der Beklagten, einem Kleinbetrieb, als Bürokauffrau tätig. Zu ihrem Aufgabenbereich gehörten u.a. die Kontrolle der eingehenden Rechnungen und das Einscannen derselben. Überweisungen durfte sie nicht vornehmen. Den Mitarbeitern der Beklagten war es gestattet, über die Telefonanlage
22
Jan

Die BamS durfte ihr Gewinnspiel nicht mit ehemaligem „Traumschiffkapitän“ bebildern

0 Kommentare
Inzwischen liegt das Urteil in Sachen „Traumschiffkapitän“ im Volltext vor. Der Leitsatz des BGH lautet: Ein Foto, das eine prominente Person zeigt und von einem breiten Publikum als Symbolbild (hier: für eine Kreuzfahrt) angesehen wird, darf – selbst in einem redaktionellen Kontext – nicht schrankenlos zur Bebilderung eines Presseartikels (hier: über ein Gewinnspiel, dessen Hauptgewinn eine
22
Jan

Ist die Kopplung von Warenabsatz mit Gewinnspielteilnahme erlaubt?

0 Kommentare
Markenartikler sowie Online-und Offline-Händler sind nach wie vor verunsichert, ob die Kopplung eines Gewinnspiels mit dem Bezug von Waren oder Dienstleistungen zulässig oder unzulässig ist. Alle haben noch die bis 2015 im UWG normierte Vorschrift im Kopf, nach der die Kopplung von Warenabsatz mit einer Gewinnspielteilnahme grundsätzlich verboten war. Mittlerweile ist diese Vorschrift jedoch nach
zielzauberstaabyoutubexingwavevimeoumfragetwittertubmlrtachosonderfunktionsofortgewinnesearchrssref9ref8ref7ref6ref5ref4ref3ref2ref12ref11ref10ref1raketepuzzelpluspinterestphonemulticodemore-arrowmehrsprachigmaillinkedinlampekopfkassenboninstagramicon-arrow-righticon-arrow-lefthostinghappy-marketing-solutionsgoogle-plusgewinnflickrflagmanfederfacebookempfehlungswerbungeinstellungendruckdokumentdatencollapsepluscodetrackingchatbildarrow