Immer up to date mit HAPPY

Gewinnspiel-RECHTSPRECHUNG

In der Blog-Kategorie „Gewinnspiel-Rechtsprechung“ möchten wir die wichtigsten rechtlichen Fragen zu Preisausschreiben, Verlosungen und Gewinnspiele ansprechen. Gewinnspiele sind eine attraktive Möglichkeit für Unternehmer, auf ihr Unternehmen und ihre Produkte aufmerksam zu machen. In aller Regel lohnt sich der Einsatz in Form von Gewinnen, denn der Werbewert ist höher als die Kosten, die damit verbunden sind. Es wird allerdings nicht immer ein rechtskonformes Gewinnspiel veranstaltet. Deshalb ist wichtig, sich mit dem Gewinnspiel-Recht auszukennen oder mit einem erfahrenen Dienstleistungspartner wie HAPPY Marketing Solutions zusammenzuarbeiten.

Obwohl die rechtlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf Anfor­derungen an Gewinnspiele in den letzten Jahren deutlich liberali­siert wurden, sollten Sie die rechtlichen Anforderungen, insbesondere im Hinblick auf datenschutzrechtliche Vorschriften, nicht aus den Augen verlieren. Dabei ist zu beachten, dass in diesem Bereich nach wie vor einige rechtliche Unwissenheiten bestehen. Die Beiträge in dieser Kategorie geben wichtige Tipps zu den einschlägigen Vorschriften. In dieser Kategorie finden Sie auch die aktuellen Urteile zum Gewinnspiel-Recht.

Wir von HAPPY unterstützen Sie dabei, damit Ihr Gewinnspiel rechtskonform und ohne rechtliches Risiko für Sie veranstaltet wird. Bestandteil der HAPPY Gewinnspiel-Lösung sind rechtskonforme Muster-Teilnahmebedingungen und eine Muster-Datenschutzerklärung. Selbstverständlich stellen wir auch sicher, dass Sie ein rechtskonformes Werbeeinverständnis bekommen. Außerdem kennen wir alle relevanten gesetzlichen Regelungen und die relevanten Urteile. Aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung werden immer sofort umgesetzt.


13
Okt

Ticketzweitmarkt: Kein Weiterverkauf von Oktoberfest-Tischreservierungen

0 Kommentare
Das aktuelle Urteil vom 08.10.21 (Download Pressemitteilung) ist auch für Gewinnspielveranstalter wichtig, die Tickets für Events – z. B. das Oktoberfest – verlosen und vorher beschaffen müssen. Das Landgericht München hat nämlich den Weiterverkauf von Oktoberfest-Tischreservierungen untersagt, und zwar für das Oktoberfest-Zelt „Ochsenbraterei“. Das LG München I hat einer Eventagentur untersagt, Tischreservierungen des Oktoberfest-Festzelts der
12
Okt

Die richtige Gewinnauswahl bei einem Gewinnspiel im B2B

0 Kommentare
Gewinnspiele funktionieren B2C und B2B, wenn man u. a. die richtige Gewinnauswahl trifft. Denn auch bei einem Gewinnspiel im B2B hat man es mit Menschen und deren Emotionen zu tun. Gewinnspiele, die sich an ein gewerbliches Publikum wenden, unterliegen den gleichen Regeln und Gesetzmäßigkeiten wie im privaten Bereich. Denn das B2B-Gewinnspiel richtet sich nicht an
24
Sep

Machen Sie Ihr Gewinnspiel nicht zu einem Glücksspiel

0 Kommentare
Wenn Sie ein Gewinnspiel erstellen, müssen Sie darauf achten, dass Sie damit kein verbotenes Glücksspiel veranstalten, indem Sie einen Geldeinsatz für die Teilnahme verlangen. Denn dann ist es ein verbotenes Glücksspiel! Verwechseln Sie also auf keinen Fall Glücksspiel und Gewinnspiel. Denn dann wird es ein verbotenes Glücksspiel. Während jeder ein Gewinnspiel unter Einhaltung gewisser Regeln
26
Jun

So muss man Gewinnspiele rechtssicher gestalten

0 Kommentare
Bitte beachten Sie Rechtskonforme HAPPY Gewinnspiel-Lösung  Die HAPPY Group unterstützt Sie mit Full Service und einzigartigen Ideen bei Ihrem eigenen Gewinnspiel. Von der Beratung über das Konzept und der Entwicklung der Landingpage bis hin zum Support. Inkl. Gewinnspiel-Absicherung unterstützen wir Sie aus einer Hand. Rechtskonforme Teilnahmebedingungen sowie Datenschutzbestimmungen inklusive. Wir beachten alle lfd. Entscheidungen zum
20
Jun

Gewinnspiele mit Werbeeinwilligung von Minderjährigen sind wettbewerbswidrig

0 Kommentare
Der BGH hat bereits Anfang 2014 entschieden, dass Gewinnspiele gegenüber Minderjährigen, die zur Einholung einer Werbeeinwilligung veranstaltet werden, unwirksam sind. War bislang unklar, ob Gewinnspiele gegenüber Minderjährigen zur Erzielung von Werbeeinwilligungen wirksam sind oder nicht, hat der BGH diese Frage damit abschließend mit einem klaren „Nein“ beantwortet.  Rechtswidrige Gewinnspiele gegenüber Minderjährigen Damit sind alle Gewinnspiele rechtswidrig, die gezielt
03
Jun

Der neue Glücksspielstaatsvertrag 2021 – Inhalte und Ziele

0 Kommentare
Das Spiel mit dem Glück gegen Geldeinsatz wurde in den letzten Jahren immer beliebter, weshalb auch die Zahl der Online-Casino-Anbieter stetig gestiegen ist.  Die rechtliche Lage sorgte allerdings oft für große Verwirrung und Unsicherheiten, vor allem auf Seiten der Spieler, denn offiziell war das Betreiben und Spielen in Online-Casinos illegal. Zur Regulierung des boomenden Marktes soll
31
Mai

Impfstrategie: So motiviert man die Massen mit einem Gewinnspiel!

0 Kommentare
Die USA sind uns nicht nur in der Impfgeschwindigkeit weit voraus, sondern gesundheitsnahe und auch staatliche Organisationen forcieren die Impfwilligkeit mit kreativen und attraktiven Gewinnspielen. Und man sieht: es funktioniert! Die Idee, die Impfwilligkeit forcieren mit Gewinnspiel ist ungewöhnlich, aber zielführend. Da bisher erst weniger als die Hälfte der US-Bevölkerung die volle Dosis des COVID-19-Impfstoffs
29
Apr

Glücksspiel ohne Risiko ist kein Glücksspiel

0 Kommentare
Auf dem Portal ISA-Guide ist am 28.04.2021 ein interessanter Beitrag von Ansgar Lange zu den in Mode gekommenden Klagen wegen der Rückforderung von Spieleinsätzen bei Online-Casinospielen erschienen. Getreu dem Motto „Spielen > Verlieren Geld zurück und Spielen > Gewinnen > Geld behalten„. Doch Glücksspiel ohne Risiko ist kein Glücksspiel. Glücksspiele sind Spiele, deren Verlauf überwiegend vom
11
Mrz

Unzulässige Telefonwerbung bei Opt-In per E-Mail auf Internet-Gewinnspiel

0 Kommentare
Ein mit einem Internet-Gewinnspiel eingeholtes und per E-Mail bestätigtes Opt-In kann keinen Nachweis für den Werbekanal Telefon begründen, so entschied jetzt das Oberwaltungsgericht des Saarlands in 2. Instanz  (Oberverwaltungsgericht des Saarlandes, Beschl. v. 16.02.2021 – Az.: 2 A 355/19). Damit war die unzulässige Telefonwerbung bei Opt-In per E-Mail einer Versicherungsagentur zu Recht von der Datenschutzbehörde untersagt worden.
28
Feb

Ist ein Gewinnspiel „Würfel um deinen Rabatt“ rechtmäßig?

0 Kommentare
Zu einem Gewinnspiel „Würfel um deinen Rabatt“ sind vor längerer Zeit 2 widersprüchliche gerichtliche Entscheidungen gefällt worden vom OLG Hamm und OLG Köln. Das Oberlandesgericht Hamm entschied am 17. Juni 2003 (OLG Hamm, Urteil vom 17.06.2003, Aktenzeichen 4 U 46/03), dass die Werbung eines Dortmunder Bekleidungsgeschäftes mit einem Würfel-Gewinnspiel, bei der der jeweilige Kunde seinen aktuellen Rabatt zwischen 2%
zielzauberstaabyoutubexingwavevimeoumfragetwittertubmlrtachosonderfunktionsofortgewinnesearchrssref9ref8ref7ref6ref5ref4ref3ref2ref12ref11ref10ref1raketepuzzelpluspinterestphonemulticodemore-arrowmehrsprachigmaillinkedinlampekopfkassenboninstagramicon-arrow-righticon-arrow-lefthostinghappy-marketing-solutionsgoogle-plusgewinnflickrflagmanfederfacebookempfehlungswerbungeinstellungendruckdokumentdatencollapsepluscodetrackingchatbildarrow