Welcome back ! You're visited 13 times in our site. You last visit was on 2024-06-13 20:58:35

Got it

Der HAPPY-Blog zum
Gewinnspiel-Marketing
Cases. Mechaniken. Rechtliches. Ideen. Konzepte.

RECHTSPRECHUNG

In der Blog-Kategorie „Gewinnspiel-Rechtsprechung“ möchten wir die wichtigsten rechtlichen Fragen zu Preisausschreiben, Verlosungen und Gewinnspiele ansprechen. Gewinnspiele sind eine attraktive Möglichkeit für Unternehmer, auf ihr Unternehmen und ihre Produkte aufmerksam zu machen. In aller Regel lohnt sich der Einsatz in Form von Gewinnen, denn der Werbewert ist höher als die Kosten, die damit verbunden sind. Es wird allerdings nicht immer ein rechtskonformes Gewinnspiel veranstaltet. Deshalb ist wichtig, sich mit dem Gewinnspiel-Recht auszukennen oder mit einem erfahrenen Dienstleistungspartner wie HAPPY Marketing Solutions zusammenzuarbeiten.

Obwohl die rechtlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf Anfor­derungen an Gewinnspiele in den letzten Jahren deutlich liberali­siert wurden, solltest du die rechtlichen Anforderungen, insbesondere im Hinblick auf datenschutzrechtliche Vorschriften, nicht aus den Augen verlieren. Dabei ist zu beachten, dass in diesem Bereich nach wie vor einige rechtliche Unwissenheiten bestehen. Die Beiträge in dieser Kategorie geben wichtige Tipps zu den einschlägigen Vorschriften. In dieser Kategorie findest du auch die aktuellen Urteile zum Gewinnspiel-Recht.

Wir von HAPPY unterstützen dich dabei, damit dein Gewinnspiel rechtskonform und ohne rechtliches Risiko für Sie veranstaltet wird. Bestandteil der HAPPY Gewinnspiel-Lösung sind rechtskonforme Muster-Teilnahmebedingungen und eine Muster-Datenschutzerklärung. Selbstverständlich stellen wir auch sicher, dass du ein rechtskonformes Werbeeinverständnis bekommst. Außerdem kennen wir alle relevanten gesetzlichen Regelungen und die relevanten Urteile. Aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung werden immer sofort umgesetzt.

Du möchtest dich direkt einmal unverbindlich austauschen? Dann nimm gerne einfach Kontakt auf!


HAPPY-Urteils_Service

Glücksspiel oder Gewinnspiel?

08 Mai
Glücksspiel oder Gewinnspiel: Wenn Sie ein Gewinnspiel erstellen, musst dudarauf achten, dass du damit kein verbotenes Glücksspiel veranstaltest, indem du einen Geldeinsatz für die Teilnahme verlangst. „Unerlaubtes Glücksspiel“ oder „Erlaubtes Gewinnspiel“? Das Veranstalten und das Vermitteln öffentlicher Glücksspiele ohne staatliche Erlaubnis ist gesetzlich verboten. Unabhängig davon sind alle Glücksspielangebote im Internet – auch solche aus
HAPPY-Urteils_Service

Online-Spiele für Fernsehsender mit Entgelt – OVG Münster

02 Mai
Ein auch für Gewinnspiel-Veranstalter wichtiges Urteil hat nun das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster gefällt. Aus einem Beschluss des OVG geht nämlich hervor, dass es sich bei einem Online-Spiel nur um Glücksspiel handelt, falls ein Verlust von über 10 Euro pro Stunde eintritt. Das Gericht entschied zugunsten der Klägerin, die auf einer Internetseite Online-Spiele für Fernsehsender mit Entgelt anbietet,
Gewinnspiel-Rechtstipp

Was ist rechtlich bei einem Gewinnspiel zu beachten?“ Teil 1

26 April
Was ist rechtlich bei einem Gewinnspiel zu beachten? Wir wissen es. Wir entwickeln bei HAPPY Marketing Solutions für unsere Kunden Lösungen, damit dein Unternehmen ein Gewinnspiel konzeptionssicher und budgetsicher umsetzt und sich dabei auf rechtskonforme Teilnahmebedingungen, Datenschutzregelungen und Werbeeinwilligungen verlassen kann. Wir beraten und begleiten dich stets bei der Gestaltung und Entwicklung des Gewinnplans und
Gewinnspiel-Rechtstipp

„Was ist bei einem Gewinnspiel erforderlich?“ Teil 2

26 April
0 Kommentare
Im 1. Teil habe ich erläutert, was grundsätzlich rechtlich bei der Veranstaltung eines Gewinnspiels zu beachten ist. Weiter geht’s in Teil 2 damit, was unbedingt und unverzichtbar bei der Veranstaltung eines Gewinnspiels rechtskonform umgesetzt werden muss. Was ist bei einem Gewinnspiel erforderlich: Hole dir unbedingt ein rechtskonformes Werbeeinverständnis unter Einhaltung der strengen Datenschutzregeln (DSGVO) ein. Frage nur
Gewinnspiel-Rechtstipp

„Was ist bei einem Gewinnspiel erlaubt?“ Teil 3

26 April
Im 1. und 2. Teil bin ich darauf eingegangen, was grundsätzlich bei der Veranstaltung eines Gewinnspiels zu beachten und zwingend erforderlich ist. Weiter geht’s in Teil 3 damit, was alles bei einem Gewinnspiel erlaubt ist und was nach meiner Erfahrung die Wenigsten wissen. Was ist bei einem Gewinnspiel erlaubt: Eine Kopplung von Kauf eines Produktes und
Gewinnspiel-Rechtstipp

„Was ist bei einem Gewinnspiel nicht erlaubt oder zu unterlassen?“ Teil 4

26 April
0 Kommentare
Im 3. Teil bin ich darauf eingegangen, was alles bei einem Gewinnspiel erlaubt ist und was nach meiner Erfahrung die Wenigsten wissen. Im 4. Teil geht es nun darum, was explizit verboten oder zumindest problematisch ist. Was ist bei einem Gewinnspiel nicht erlaubt? Die erfahrenen Gewinnspielspezialisten von HAPPY Marketing Solutions beraten dich kompetent in allen
Gewinnspiel-Rechtstipp

Wie kannst du dein Gewinnspiel finanziell absichern?“ Teil 5

26 April
0 Kommentare
Ihn diesem Teil möchte ich dich in die Welt der Gewinnspiel-Absicherung entführen. Es ist zwar nur mittelbar ein rechtliches Thema, hängt aber doch stark zusammen, weil das Gewinnspielbudget neben dem rechtlichen Risiko ein finanzieller Risikofaktor ist. Wir empfehlen deshalb, dass du dein Gewinnspiel finanziell absichern solltest. Wie funktioniert eine Gewinnspiel-Absicherung?  Zunächst einmal ist festzustellen, dass
Gewinnspiel-Rechtstipp

Checkliste „Das gehört in die Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen“ Teil 6

26 April
HAPPY hat erstmals eine vollständige Checkliste „Das gehört in die Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen“ mit den 30 Punkten erarbeitet, die du bei der Veranstaltung eines Gewinnspiels in die Teilnahmebedingungen aufnehmen solltest, aber nicht alle zwingend musst.* Vertiefende Informationen zu einigen Punkten findest du in meinem Blogbeitrag „Der Inhalt von Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen“  > Zum Blogbeitrag habe „Inhalt von Teilnahmebedingungen“ Die 30 Punkte-Checkliste
Gewinnspiel-Rechtstipp

So bekommst du ein rechtskonformes Werbeeinverständnis Teil 7

26 April
0 Kommentare
Da die Teilnehmerdaten in der Regel zu Werbezwecken verwendet werden sollen, ist hierzu zwingend eine gesonderte Einwilligung für ein rechtskonformes Werbeeinverständnis notwendig. Die muss von den Teilnehmern explizit und aktiv ankreuzt werden. An das Formular für eine wirksame Einwilligung werden dabei von der lfd. Rechtsprechung hohe Anforderungen gestellt, die HAPPY in seiner Gewinnspiel-Lösung rechtskonform umgesetzt
HAPPY - Der Experte für rechtskonforme Gewinnspiele

HAPPY. Dein Experte für rechtskonforme Gewinnspiel-Kampagnen

19 April
Wir unterstützen dich mit Erfahrung und dem erforderlichen rechtlichen Überblick, wenn du ein Gewinnspiel mit geprüften rechtskonformen Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen, Muster-Datenschutz-Bestimmungen sowie legalen Werbe- und Produktkauf-Kopplungen veranstalten möchtest. Denn bei der Gewinnspiel-Lösung von HAPPY Marketing Solutions kannst du dich darauf verlassen, dass alles rechtlich geprüft ist. Denn HAPPY steht für individuelle und rechtskonforme Gewinnspiel-Kampagnen. Man muss dazu
Patrick Grünberg
06103 2053 - 705
Können wir weiterhelfen?
Buche deinen persönlichen Beratungstermin ganz bequem hier in unserem Online-Terminplaner.