Der HAPPY-Blog zum
Gewinnspiel-Marketing
Cases. Mechaniken. Rechtliches. Ideen. Konzepte.

MinusL Glücksrad-Gewinnspiel

Das MinusL Glücksrad-Gewinnspiel auf der Domain gluecksrad.minusl.de wird von der Omira GmbH, Jahnstraße 10, 88214 Ravensburg veranstaltet. Das Gewinnspiel wird für den Veranstalter betrieben. Der Veranstalter bedient sich dabei des Dienstleisters HAPPY Marketing Solutions AG, Frankfurter Straße 68, 63303 Dreieich, zur technischen Abwicklung des Gewinnspiels. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist im Zeitraum 01.11.2023 bis 31.03.2024 um 23:59 Uhr und ausschließlich im Internet auf der Veranstalter-Domain möglich.

Zur Teilnahme muss neben den persönlichen Daten ein Foto oder Scan des klar lesbaren Kassenbons oder vergleichbaren Kaufnachweises, auf dem der Erwerb eines oder mehrerer MinusL Aktionsprodukte ersichtlich ist, auf der Aktionsseite hochgeladen, das Teilnahmeformular vollständig ausgefüllt und abgeschickt werden. Besonders lange Bons kann man falten/knicken, solange noch die relevanten Elemente (Anzahl Artikel, Händler, Bonsumme, gewährte Rabatte und Kaufdatum) sichtbar bleiben. Jeder Hochladevorgang steht für eine Teilnahme. Direkt nach dem Absenden kann der Teilnehmer am Glücksrad drehen und ihm wird angezeigt, ob er gewonnen hat. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt vorbehaltlich der Überprüfung des Kassenbons. Über das Prüfergebnis wird der Gewinner innerhalb von zwei bis drei Wochen per E-Mail informiert.

case_minusL Glücksrad

Im Rahmen vom MinusL Glücksrad-Gewinnspiel können Geldgewinne im Gesamtwert von bis zu 500.000 € aufgeteilt auf 5.000x 100 € über einen Zufallsmechanismus gewonnen werden. In dem Zahlenuniversum 0000001-6000000 (sechs Millionen Zahlen) sind vorab 5.000 einmalige Gewinnzahlen mit jeweils sieben Ziffern zufällig ausgewählt und hinterlegt worden. Jedem Teilnehmer wird per Zufallsgenerator eine Glückszahl zugewiesen; stimmt diese mit einer der 5.000 hinterlegten Gewinnzahlen überein, gewinnt der Teilnehmer 100 Euro.

Für die Auszahlung eines Geldgewinns beim MinusL Glücksrad-Gewinnspiel ist Voraussetzung, dass der Gewinner über ein Bankkonto verfügt und ein weiteres Formular, welches nach der Gewinnmeldung angezeigt wird, mit seinen Adressdaten und Bankverbindungen vollständig ausfüllt und absendet. Nach der Mitteilung des Gewinners überprüfen der Veranstalter & HAPPY Marketing Solutions AG den Gewinnanspruch. Liegen die Anspruchsvoraussetzungen vor, überweist der Veranstalter die fällige Gewinnsumme nach Aktionsende unverzüglich auf das vom Gewinner angegebene Konto. 

Übrigens: Glücksrad-Gewinnspiele sind z. Zt. angesagt. Schauen Sie sich dazu auch den Case POOL Glücksrad-Gewinnspiel „Durchdrehen und gewinnen“ an.

Landingpage: https://gluecksrad.minusl.de/
Dokumentation: LandingpageTeilnahmebedingungen

HAPPY EM-Promotions

Jetzt kostenlose Erstberatung nutzen

Tel: 06103/2053 800  Mail: kontakt@happysolutions.de

Total Page Visits: 596 - Today Page Visits: 2
Dieser Artikel wurde gelesen von: 596
Über den Autor

Dietmar Grünberg hat 2012 HAPPY Marketing Solutions als spezialisierten Full-Service-Dienstleister für Gewinnspiel-Lösungen gegründet. Heute ist er Vorsitzender des Aufsichtsrats. 2020 kam die HAPPY Secure Promotions GmbH hinzu, bei der er neben seinem Sohn Patrick und Lothar Mende Gesellschafter ist. Die HAPPY Group ist damit im deutschsprachigen Raum der einzige Anbieter für Gewinnspiel-Lösungen und abgesicherte Promotions aus einer Hand.
Als Experte für Gewinnspiel-Marketing kann Grünberg auf weit über 40 Jahre einschlägige Erfahrung mit mehr als 1.000 veranstalteten Gewinnspielen zurückgreifen. Wenn Sie ein eigenes Gewinnspiel erstellen wollen, ist er der richtige Ansprechpartner für Sie.
Sie haben noch Fragen zu Gewinnspielen allgemein oder zu abgesicherten Promotions? Als Gewinnspiel- und Promotion-Experten steht er Ihnen mit der HAPPY Group jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Patrick Grünberg
06103 2053 - 705
Können wir weiterhelfen?
Buche deinen persönlichen Beratungstermin ganz bequem hier in unserem Online-Terminplaner.