Immer up to date mit HAPPY

Medienlösungen mit Gewinnspielen begegnen einem fast täglich. Neben bundesweiten Gewinnspielen zu Großereignissen, die in allen Medien beworben werden, gibt es unzählige weitere Gewinnspiele, sei es in Printmedien, TV, Internet oder auch nur in einer lokalen Geschäftsstelle. Trotz der hohen Anzahl an angebotenen Gewinnspielen, erfreuen sich diese einer ungebrochenen Beliebtheit bei den Kunden und sind daher ein attraktives Marketinginstrument.

Gewinnspiele kennen keine Medienbeschränkung. Sie können online und offline veröffentlicht und insbesondere crossmedial genutzt werden. Gewinnspiele sorgen für mehr Aufmerksamkeit und wecken Neugier. Gewinnspiele in den Medien lassen sich mit emotional ansprechenden Bildern und informativen Texten zu den Produkten oder Dienstleistungen verknüpfen. Service-Themen zu den Gewinnspielen runden das Angebot ab und bieten den Lesern, Hörern oder Zuschauern gleich noch einen Mehrwert.

Inhalt: Medienlösungen mit Gewinnspielen 

  1. Crossmedial von Offline zu Online
  2. Gewinnspiel-Promotion am POS und auf Messen
  3. Gewinnspiele in der Anzeigen-WerbungSie wollen ein Gewinnspiel
  4. in Ihren Onlineshop oder eine E-Mail einbinden?
  5. Sie wollen Ihr Mailing mit einem Gewinnspiel aufwerten?
  6. Steigern Sie den Response auf Ihre Mailings
  7. Machen Sie mehr aus Messen
  8. Redaktionelles Gewinnspiel als Gewinnspielkooperation
  9. Medienkooperationen: Platzieren Sie mit Gewinnspielen Botschaften in den Medien
  10. Call-in-Gewinnspiele im Radio und TV
  11. Social Media Gewinnspiele – mit diesen Tipps werden sie zum Erfolg
  12. Die Vorteile von Gewinnspiel-Kooperationen

1. Crossmedial von Offline zu Online

Motivieren Sie Ihre Kunden mit einer Online-Aktion, Ihre Internetseite zu besuchen. Dort finden sie dann nicht nur ein Online-Gewinnspiel mit wertvollen Preisen, sondern auch weitere Informationen über Ihr Angebot und Ihr Unternehmen.

2. Gewinnspiel-Promotion am POS und auf Messen

Eine Promotion können Sie in oder vor Ihrem Geschäft, auf öffentlichen Plätzen oder in öffentlichen Gebäuden wie Bahnhöfen oder Flughäfen veranstalten. Sorgen Sie mit einem Glücks-Gewinnspiel oder einer speziellen Rabattaktion für die notwendige Aufmerksamkeit. Verteilen Sie hierzu Teilnahmeflyer, die entweder vor Ort ausgefüllt und in eine Losbox geworfen werden oder die auf eine Landingpage im Internet verweisen.

Knüpfen Sie das Gewinnspiel entweder an einen Kauf, indem Sie zu jedem Kassenbon einen Teilnahmecode ausgeben oder lassen Sie alle Besucher teilnehmen. Je mehr Passanten als Gewinner Ihre Promotion verlassen, desto stärker der Zulauf – und desto größer sind die potentiellen Käufern Ihrer Produkte. Und für die Passanten, die in diesem Augenblick keine Zeit haben, an Ihrer Promotion teilzunehmen, können Sie parallel ein Online-Gewinnspielveranstalten. Auf Ihrer Promotion-Webseite finden sie dann gleich auch alle Produkt- und Unternehmensinformationen.

3.    Gewinnspiele in der Anzeigen-Werbung

Verstärken Sie die Wirkung Ihrer Anzeigen mit einem besonderen Angebot. Integrieren Sie zum Beispiel einen Coupon und versprechen Sie bei Rücksendung oder Vorlage einen Sofortgewinn, eine Gratis-Warenprobe Ihres Produkts, ein Gratis-Geschenk wie zum Beispiel einen Kino-Gutschein zum Produktkauf oder einen Rabatt wie zum Beispiel „Kaufe 3 – zahle 2“. Solche Verstärker sorgen für mehr Aufmerksamkeit, Sympathie und Response.

Sie wissen allerdings vorher nicht genau, wie viele Warenproben, Gratis-Geschenke u. ä. Sie tatsächlich werden gewähren müssen. Spezielle Dienstleister, wie z. B. HAPPY Secure Promotions, kalkulieren das Risiko des Übererfolgs Ihrer Couponaktion oder Rabattaktionen bzw. Gewinnspielteilnahmen und springen ein, wenn die Aktion „aus dem Ruder“ läuft. Somit genießen Sie finanzielle Sicherheit durch exakt kalkulierbare Verkaufsförderungs-Maßnahmen.

4. Sie wollen ein Gewinnspiel in Ihren Onlineshop oder eine E-Mail einbinden?

Wir liefern Ihnen dafür die Lösung. Entweder als eigenständiges Gewinnspiel zum Einbinden in Ihren Webauftritt oder als Banner bzw. Popup. Das Gewinnspiel können Sie parallel auch offline veranstalten. So nutzen Sie gleichzeitig crossmediale Effekte.

Gewinnspiele und Preisausschreiben sind in Onlineshops eine beliebte Werbemaßnahme. Gerade in den letzten zwei Jahren hat sich die werbliche Tätigkeit vieler Unternehmen zu einem großen Teil auf das Internet verlagert. Hier werden viele Gewinnspiele angeboten. 

Beachten Sie dabei, dass Sie sich bei der Teilnahme ein rechtskonformes Werbeeinverständnis holen. Hier lesen Sie, wie das geht.

5. Sie wollen Ihr Mailing mit einem Gewinnspiel aufwerten?

Versprechen Sie allen Bestellern oder Informations-/Kataloganfordern als Dankeschön eine Glückskarte. Damit wird man sich noch lange an Sie erinnern mit einer Bestellung bedanken.

6. Steigern Sie den Response auf Ihre Mailings

Steigern Sie Ihre Verkaufschancen auf Mailings, indem Sie die Attraktivität Ihres Angebots mit einem Gewinnspiel weiter erhöhen und Sie Ihren Kunden bei Bestellung die Chance auf einen attraktiven Gewinn zusichern. Wenn Sie dann noch einen Garantiegewinn einsetzen können und sagen „Jeder gewinnt“, werden Sie sich vor Bestellungen kaum retten können.

Mailings liefern Ihren Kunden Ihr Angebot direkt ins Haus, das Sie ihnen exakt auf den Leib geschneidert haben. Steigern Sie Ihre Verkaufschancen, indem Sie die Attraktivität Ihres Angebot mit einer Coupon- oder Rabattaktion weiter erhöhen und Ihren Kunden bei Rücksendung des Response-Elements zum Beispiel eine besondere Gewinnchance für Kunden, eine Warenprobe, ein Gratis-Geschenk oder einen Artikel mit einem ganz besonders überzeugenden Preis-/Leistungsverhältnis zusichern.

Oder motivieren Sie Ihre Kunden mit einer Aktion, Ihre Webseite zu besuchen. Dort finden sie nicht nur ein Online-Gewinnspiel mit wertvollen Preisen, sondern auch weitere wertvolle Informationen über Ihr Angebot und Ihr Unternehmen.

7. Machen Sie mehr aus Messen

Auf Messen präsentieren Sie sich mit Ihrem Angebot – in direktem Vergleich zu Ihren Mitbewerbern. Und Sie geben dafür sehr viel Geld aus. Lenken Sie deshalb alle Aufmerksamkeit und Sympathie auf Ihr Unternehmen, indem Sie mit Aufsehen erregenden Aktionen locken. Besonders gut eignet sich hierfür ein Gewinnspiel: zum Beispiel einem Wissensquiz, Geschicklichkeitsspiel, Tippspiel, Tresor-Gewinnspiel, Glücks-Gewinnspiel oder einer speziellen Messe-Rabattaktion.

Beginnen Sie das Gewinnspiel bereits mit einer spektakulären Einladung, präsentieren Sie sich mit dem Gewinnspiel in den Messeunterlagen und in der Standgestaltung vor Ort. Zeigen Sie damit Ihre gewinnende Präsenz auf und um Ihren Messestand. Dies gelingt Ihnen optimal mit unseren speziellen Messe-Gewinnspiellösungen. Der Clou ist, dass Sie damit gleich mehrere Effekte erreichen

  1. Es kommen mehr Ihrer Kunden auf die Messe, z. B. um sich einen Garantiegewinn abzuholen.
  2. Sie greifen den Besucherstrom auf der Messe ab und locken ihn auf Ihren Messestand.
  3. Sie können damit die Messe nacharbeiten und nach der Messe Besuchstermine für Gewinnübergaben vereinbaren

Das sind alles Steilvorlagen für den Vertrieb. Wie man ein Messe-Gewinnspiel optimal angeht, weiß ein „Gewinnspiel-Dienstleister„. Lesen Sie auch meinen Blogbeitrag „Messe-Gewinnspiel für Veranstalter„.

Die Ideen für Messe-Gewinnspiele sind auch für POS-Aktionen geeignet, wenn z. N. ein Autohaus ein neues Fahrzeugmodell vorstellt und dazu seine Kunden in den Showroom einlädt. (siehe Produktlaunch/-relaunch)

8. Redaktionelles Gewinnspiel als Gewinnspiel-Kooperation

Das redaktionelle Gewinnspiel gehört für jeden PR-Praktiker zur Markenkommunikation. Das Unternehmen liefert die Idee und den Gewinn, die Redaktion sorgt für eine Einpassung in den redaktionellen Inhalt. Das Instrument der Gewinnspielkooperation ist jedoch ein „Stiefkind der Markenkommunikation“. 

Man bewegt sich in einem Grenzbereich zwischen redaktionellen und werblichen Inhalten. Die Veranstaltung von Gewinnspielen wird allerdings nach weniger strengen Maßstäben bewertet als beispielsweise Advertorials. Man geht davon aus, dass der Leser die werbende Absicht hinter den Gewinnspielen erkennt. Häufig wird die Wertigkeit einer Gewinnspielkooperation aus PR-Sicht jedoch geringer eingeschätzt als vergleichbare Presseplatzierungen. 

Das redaktionelle Gewinnspiel ist ein sehr gut steuerbares Instrument, das zielgruppengenau angeboten und mit Fingerspitzengefühl umgesetzt werden sollte. Die Idee und das Thema des Gewinnspiels sollen zum Medium, der Leserschaft und zur Marke passen und einen inhaltlichen Mehrwert liefern. Die Wertigkeit des Gewinns sollte den Anforderungen des Verlags entsprechen und eine hohe Attraktivität besitzen. Achtung: Auch der Gewinn liefert eine kommunikative Botschaft.

9.    Medienkooperationen: Platzieren Sie mit Gewinnspielen Botschaften in den Medien

Während bei redaktionellen Beiträgen sonst in der Regel keine Produktfotos abgebildet werden, ist dies bei Gewinnspielen ausdrücklich erwünscht. Auch die Verbindung zum Unternehmen wird explizit hergestellt. Weil der Text des Gewinnspiels im gleichen Layout gehalten ist wie die Umgebung, ist die Glaubwürdigkeit besonders hoch. Ideal ist, wenn sich das Gewinnspiel an eine redaktionelle Berichterstattung anschließt: beispielsweise im Anschluss an einen Bericht, bei dem Ihr Produkt eine Rolle gespielt hat. In jedem Fall müssen die Berichterstattung und der Gewinn zusammenpassen.

Ob Fernsehen, Social Media oder in der Zeitung – für die Medien ist das eine sehr gute Möglichkeit, die Bindung zu ihren Lesern, Nutzern und Zuschauern zu erhöhen. Die Unternehmen, die die Produkte beisteuern, erreichen eine hohe Aufmerksamkeit. Eine echte „win win“-Situation.

Von Gewinnspielen profitieren alle Beteiligten: Sie als Unternehmen können sich über die Vorstellung der Gewinne in einem positiven Kontext präsentieren und Markenbotschaften transportieren. Die Verlage festigen so die Bindung ihrer Leser/Hörer/Zuschauer an ihr Medium. Und die Leser freuen sich über die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen. Aus diesem Grund sollten Sie den Gewinn entsprechend attraktiv präsentieren. Nutzen Sie eine diese 4 Formen von Gewinnspielen

Bei einer Verlosung ist die Beschäftigung mit dem Thema wenig intensiv, der Teilnehmer braucht nur seine Kontaktdaten angeben.

Bei einem Preisrätsel: Durch steht das Produkt durch die Beschreibung der Gewinne und der Lösungsaufgabe mehr im Vordergrund. Dabei ist Ihr Produkt auf 2 Ebenen präsent:
Ebene 1: Es wird in einem redaktionellen Kontext als attraktiver Gewinn beschrieben.
Ebene 2: Der Gewinnspieltext kann mit einer Markenbotschaft verbunden werden.

Auch Belohnungen – etwa für die Teilnahme an einer Umfrage – gehören zu den Gewinnspielen. Die Beschäftigung mit dem Unternehmen oder dem Produkt kann je nach Umfrage intensiv sein. Der weitere Mehrwert: Die Firma erhält wertvolle Informationen, die ihr helfen, etwa das Produkt oder die Zielgruppenansprache zu verbessern.

Bei einem Wettbewerb gilt es beispielsweise, etwas zu schreiben oder Fotos einzuschicken. Da die Aufgabe detailliert erläutert und an das Produkt gebunden ist, erfolgt hier die intensivste Beschäftigung damit.

10. Call-in-Gewinnspiele im Radio und TV

Hierbei handelt es sich um im Rundfunk gesendete Gewinnspiele, Hier kann der  Zuschauer beziehungsweise Zuhörer über Telefonmehrwertdienste an Rate- oder Quiz-Spielen teilnehmen können. Call-in-Gewinnspiele sind Glücksspiele, die, gemäß der aktuellen Rechtsprechung, aufgrund des geringen Einsatzes nicht unter das Glücksspielmonopol im Sinne des § 284 StGB (Unerlaubte Veranstaltung eines Glücksspiels) fallen.

Den möglichen Geldpreisen von mehreren 100 Euro bis einigen 1.000 Euro steht der Einsatz in Form eines erhöhten Verbindungsentgelts für einen Telefonanruf oder eine SMS über eine Mehrwertdienstnummer gegenüber.

In der Vergangenheit wurden im Fernsehbereich häufig verschiedene, auf den ersten Blick einfache Rätselvarianten mit Schautafeln oder eingeblendeten Standbildern („Zählen Sie alle Tiere“) vorgestellt, deren Lösungswege aber mitunter kaum nachvollziehbar waren. 

Oft zu finden sind auch Spiele, bei denen die Zuschauer Wörter erraten sollen, die einen vorgegebenen Wortteil (z. B. „Box…“) gemeinsam haben. 

Bei Spielen, bei denen aus einer bestimmten Menge vorgegebener Buchstaben ein gesuchtes Wort gebildet werden muss, sind die Buchstaben nicht selten so angeordnet, dass beim einfachen Lesen Zeile für Zeile von rechts nach links ein vermeintlich bekanntes Wort entsteht, das jedoch falsch geschrieben ist oder einen Neologismus darstellt und deshalb nicht als Lösung zulässig ist.

In Rechenaufgaben sind je nach Aufgabenstellung auch römische oder rückwärts zu lesende Ziffern zu berücksichtigen.

Mehr über Call-in-Gewinnspiele lesen Sie in dem Blogbeitrag „Wie funktionieren Call-in-Gewinnspiele?

11. Social Media Gewinnspiele – mit diesen Tipps werden sie zum Erfolg

Social-Media-Gewinnspiele sind kein alter Hut. In einer Zeit, in der Interaktivität immer wichtiger wird, lohnt es sich mehr denn je, diesen Hut aufzusetzen. Zudem ist die Aussicht, etwas umsonst zu bekommen, heute so vielversprechend wie vor 100 Jahren.

Mit welchen Strategien bekommen Sie nicht nur eine Menge Likes, sondern erzielen nachhaltige Erfolge?Neuigkeitsstatus haben Gewinnspiele nicht. Dafür bringen sie eine Reihe anderer Vorteile mit sich:

  • Interaktiver Content ist King. Mit intelligent angelegten Gewinnspielen lassen sich User zum Mitmachen motivieren, vor allem, wenn attraktive Preise winken.
  • Trotz aller Konkurrenz wecken interessante Gewinnspiele Aufmerksamkeit. Sind sie spannend, lustig, einzigartig oder sogar alles in einem, bestehen gute Chancen, dass Nutzer sie ohne dein Zutun weiter im Netz verbreiten.
  • Sie wollen Leads generieren? Auch in diesem Fall bringen Gewinnspiele ein großes Potenzial mit. Schließlich gibt man seine Adresse lieber her, wenn es dabei etwas zu gewinnen gibt. Wenn Sie es geschickt anstellen, generieren Sie damit qualifizierte Leads.

Sie sollten sich vergewissern, dass Ihr Contest mit gesetzlichen Vorgaben und den jeweils geltenden Richtlinien der Plattform für Facebook, Instagram und Twitter konform ist. Da sich Letztere von Zeit zu Zeit ändern, empfehlen wir in regelmäßigen Abständen die Umsetzung zu überprüfen.

12. Die Vorteile einer Gewinnspiel-Kooperation

Eine Gewinnspiel-Kooperation hat sich mittlerweile als profitable Marketingmethode erwiesene-Unternehmen, nicht nur für E-Commerce-Unternehmen. Man generiert einen enormen Trafficzuwachs und auch die Verweildauer auf der Website wird deutlich erhöht. Der Spieltrieb wird angestoßen und ermöglicht eine Imageverbesserung durch positive Signale mit attraktiven Gewinnspiel-Preisen. Lesen Sie mehr in dem Blogbeitrag Die Vorteile einer Gewinnspiel-Kooperation.

In eigener Sache

Im Blogartikel In 10 Schritten ein erfolgreiches Gewinnspiel erstellen finden Sie eine nützliche Checkliste, was Sie alles bei der Erstellung eines Gewinnspiels beachten müssen.

Medienlösungen mit Gewinnspielen HAPPY Marketing Solutions

HAPPY Marketing Solutions für die „Starke Offensive“: Full-Service für Ihre Gewinnspiele. Mehr Traffic, Leads & Sales. Ihr Spezialist für individuelle Gewinnspiel-Kampagnen. HAPPY Marketing Solutions bietet alle Medienlösungen mit Gewinnspielen und den kompletten Gewinnspiel-Prozess vom Konzept bis zum Support aus einer Hand. Unser Schwesterunternehmen HAPPY Secure Promotions bietet dazu eine maßgeschneiderte Gewinnspiel- und Promotion-Absicherung und übernimmt im Gewinnfall die Ausschüttung der ausgelobten Preise und steht füraußergewöhnliche Promotions, die für jedes Unternehmen möglich sind. Sie suchen eine perfekte Gewinnspiel-Lösung und wollen ggf. Ihr Budget schonen und ein Gewinnspiel absichern?? Dann gleich die kompetente Direktberatung für Gewinnspiel-Lösungen von Patrick Grünberg nutzen: Telefon +49 6103 2053 705 oder E-Mail p.gruenberg@happysolutions.de

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Roter_Trennbalken.png

HAPPY Marketing Solutions ist Aussteller auf dem diesjährigen OMR Festival am 17. und 18. Mai in Hamburg. Besuchen Sie uns gerne am Stand A4-M07!

HAPPY Marketing Solutions ist Aussteller auf dem OMR Festival 2022
Total Page Visits: 1264 - Today Page Visits: 6
Dieser Artikel wurde gelesen von: 1264
Über den Autor

Dietmar Grünberg hat 2012 HAPPY Marketing Solutions als spezialisierten Full-Service-Dienstleister für Gewinnspiel-Lösungen gegründet. Heute ist er Vorsitzender des Aufsichtsrats. 2020 kam die HAPPY Secure Promotions GmbH hinzu, bei der er neben seinem Sohn Patrick und Lothar Mende Gesellschafter ist. Die HAPPY Group ist damit im deutschsprachigen Raum der einzige Anbieter für Gewinnspiel-Lösungen und abgesicherte Promotions aus einer Hand.
Als Experte für Gewinnspiel-Marketing kann Grünberg auf weit über 40 Jahre einschlägige Erfahrung mit mehr als 1.000 veranstalteten Gewinnspielen zurückgreifen. Wenn Sie ein eigenes Gewinnspiel erstellen wollen, ist er der richtige Ansprechpartner für Sie.
Sie haben noch Fragen zu Gewinnspielen allgemein oder zu abgesicherten Promotions? Als Gewinnspiel- und Promotion-Experten steht er Ihnen mit der HAPPY Group jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Patrick Grünberg
06103 2053 - 705
zielzauberstaabyoutubexingwavevimeoumfragetwittertubmlrtachosonderfunktionsofortgewinnesearchschlossrssref9ref8ref7ref6ref5ref4ref3ref2ref12ref11ref10ref1rechtraketepuzzelpluspinterestphonemulticodemore-arrowmehrsprachigmaillogistiklinkedinlampekopfkassenboninstagramicon-arrow-righticon-arrow-lefthostinghappy-marketing-solutionsgewinnfliegerflickrflagmanfederfacebookempfehlungswerbungeinstellungendruckdokumentdatencollapsepluscodetrackingchatbildarrow