Gewinnspiel-Ideen

Responsestarke Gewinnspiele für jede Zielgruppe und Aufgabe

Mit HAPPY können Sie z. B. versicherte Gewinnspiele mit täglich bis zu 1 Million Euro veranstalten. Dies macht eine Kampagnenplanung mit HAPPY einfach und flexibel, da Gewinne bis zu dieser Summe frei gewählt werden können. Sie kennen Ihre potenziellen Kunden und deren Wünsche am besten und können mit einer HAPPY-Kampagne die passenden Traumgewinne Ihrer Zielgruppe ausloben. Dies wirkt, erzeugt Reichweite und beflügelt Ihren Werbeerfolg. Wir nehmen Ihnen dabei das Risiko der Gewinnausschüttung, denn alle HAPPY-Gewinne werden auf Wunsch versichert. Das kostet nur einen Bruchteil der ausgelobten Gewinnsumme. Mit HAPPY kann man damit auch mit schmalen Budgets großartige Gewinnspiele mit großen Gewinnen veranstalten.

Auto-Gewinnspiele

Autogewinnspiele sind der Klassiker unter den Gewinnspielen. Autogewinnspiele laufen immer noch am besten. Gewinnspiele, die zum Beispiel die gleiche Summe in Bar ausloben, erzielen niedrigere Responsequoten als ein klassisches Autogewinnspiel. Ein Auto möchte jeder gewinnen, auch wenn er sich gerade ein neues Auto gekauft hat, dies mag wohl daran liegen, dass die Verwertung eines Autos beim Verkauf sich jeder sehr gut vorstellen kann.

Bargeld-Gewinnspiele

Mit der Auslobung eines hohen Geldbetrages spricht man generell jede Zielgruppe an, da sich jeder über einen Zuschuss zu seinem Verdienst freuen würde. Doch fehlt diesem Gewinnspiel der direkte Bezug zu einer konkreten Werbebotschaft, und zieht Teilnehmer an, die an der eigentlichen Marke kein Interesse haben. Der Einsatz eines Bargeldgewinnspieles ist im Einzelfall zu prüfen, da es die angestrebte Werbewirkung verwässern kann.

Reise-Gewinnspiele

Die Auslobung eines Reisegewinnspiels ist natürlich ideal für die Touristikbranche geeignet. Aber auch in anderen Branchen kann mit der Aussicht auf eine luxuriöse Reise der besondere Anreiz geschaffen werden, an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Durch ein Reisegewinnspiel spricht man im Gegensatz zum Auto- oder Bargeldgewinnspiel nicht die breite Masse an, sondern vielmehr den Individualisten und abenteuerlustigen Teilnehmer.

Technik-Gewinnspiele

Mit dieser Gewinnspielvariante spricht man spezifische Zielgruppen an, ob das aktuelle iPad, das begehrte neue Smartphone, den leistungsstarken Computer, eine komplette Heimkinoausstattung oder die hochwertige Fotoausrüstung, mit hochwertigen Technikpaketen erreichen Sie die technikbegeisterte und trendige Generation.

Haus-Gewinnspiele

Kaum zu glauben, aber es gibt wirklich die Möglichkeit für ein kostenloses Gewinnspiel, bei dem ein echtes Haus verlost wird! Möglich macht das eine Gewinnspiel-Versicherung. So ein Gewinnspiel sollte man auf jeden Fall ins Auge fassen. Immerhin ist der Gewinn sehr groß und dementsprechend machen dort auch sehr viele Teilnehmer mit!

Renten-Gewinnspiele

Die Aussicht auf eine Rente oder ein zusätzliches Einkommen ist ebenfalls für eine breite Zielgruppe attraktiv, jedoch sollte hier die Gesamtgewinnsumme min. 500.000 € betragen. Mit der richtigen Wortwahl und der richtigen Aufmachung können Sie mit einem Rentengewinnspiel zielgenau die ältere und vorsorgende Generation ansprechen.

Gold-Gewinnspiele

Gold ist der Inbegriff von Wertzuwachs, Wertsteigerung und Sicherheit. Gold gibt es als Münzen, als Goldbarren in verschiedenen Größen und Gold wird insbesondere in Schmuck verarbeitet. Gold als Gewinn bietet sich immer dann an, wenn man eine hohe Wertanmutung vermitteln will und wenn die Strahlkraft von Gold auf die eigene Marke wirken soll.

Einkaufsgutschein-Gewinnspiele

Ein großer Kundenkreis und eine heterogene Zielgruppe bringen oft das Problem mit sich, für alle die passenden Gewinne zu finden. Eine Reise oder ein bestimmtes Auto gefällt nicht immer jedem. Gutscheine dagegen haben den Vorteil, dass sie persönliche Wünsche von Kunden erfüllen können. Denn der Kunde hat die Möglichkeit, sich selbst auszusuchen, was er für seinen Gewinn haben möchte.